Green | Grün

Labor Diamanten | Lab Grown Diamonds | Lab created Diamonds | man made Diamonds | cultured Diamonds | Zuchtdiamanten Farbige Diamanten Grün | Fancy Color Diamonds Green

Labor Diamanten | Lab Grown Diamonds | Lab created Diamonds | man made Diamonds | cultured Diamonds | Zuchtdiamanten
Farbige Diamanten Grün | Fancy Color Diamonds Green

«Hope, Harmony, Health, Life, Nature and Earth»
«Green will let you feel fresh, healthy, hopeful»
«Green is also the color of self-respect, perseverance, authority and autonomy»

  • Grün ist die Farbe der Natur: Saftiges Gras und frische Blätter sind grün
  • Symbol für das Leben selbst, für Natürlichkeit, Fruchtbarkeit, Hoffnung und Harmonie
  • Frische und Gesundheit
  • Umweltbewusstsein
  • Ausdauer, Autorität und Autonomie
  • Persönlich steht die Farbe Grün für Selbstachtung und einen hohen Geltungsanspruch oder Würde
  • Viele Menschen assoziieren mit Grün Wohlstand, Freiheit und Sicherheit (grüne Notausgänge, grüne Ampeln usw.)

  • Seltenheit
    • extrem seltensten, gehören zu den seltensten (nach Rot)
    • Minen Afrikas und Südamerikas einschließlich der Minen in Brasilien, Guyana und Venezuela
  • Farb-Ursache
    sehr einzigartiger Prozess aller anderen Diamanten mit Fancy Color
    • Durchdringung hochenergetischer Strahlung
      → radioaktive Elemente wie Uran oder Thorium
      natürliche Strahlung → erzeugt äußere Haut oder Oberfläche von grüner Farbe
      (ungewöhnlich, dass grüne Farbe tief ins Innere eines Diamanten reicht)
      Grüne Farbe durch die Gesteine gewonnen, die radioaktive Elemente wie Uran oder Thorium ausstrahlen → radioaktiven Elemente reagieren mit der Kristallgitterstruktur des Diamanten und setzen sich an der äußeren Schicht des Diamanten ab. Normalerweise schaden diese radioaktiven Elemente nicht, da der Diamant in vielen Fällen stabilisiert ist.
    • Anwesenheit von Stickstoff, Wasserstoff und Nickel
      Kohlenstoffatome werden aus ihrer Position im Diamantkristallgitter geschlagen
    • selektiv rotes Licht absorbiert und selektiv grün durchlässt
  • Verschiedenen Töne:
    • Waldgrüne
    • Olivgrün
    • leuchtend neongrün
  • Häufige Sekundärfarben
    Grün ist die Farbe zwischen Blau und Gelb
    • bräunlich-grün
    • graugrün
    • gelblich-grün
    • bläulich-grün
  • Preisklasse Minen-Diamanten
    • Hoch
  • Wertvollste / teuerste =
    • grüne Minen-Diamanten sind äußerst selten und wertvoll
    • rein Green (ohne Sekundärfarben) -> reiner Farbton
      Je intensiver/satter die Farbe, desto mehr Wert
      • Fancy Intense Green
      • Fancy Deep Green
      • Fancy Vivid Green
    • gepaart mit weiteren wirklich seltenen Farben mit höchster Sättigung, z.B. Fancy Vivid Blue-Green

Klassifizierung

  • Faint Green
  • Very Light Green
  • Light Green
  • Fancy Light Green
  • Fancy Green
  • Fancy Intense Green
  • Fancy Dark Green
  • Fancy Deep Green
  • Fancy Vivid Green

Farbe grüner Diamanten wird von drei Faktoren bestimmt

  1. die Art der Bestrahlung, der der Diamant ausgesetzt war
  2. die Dauer der Bestrahlung
  3. die Größe

Alpha-Strahlung neigt dazu, nur die Oberfläche der Diamanten zu beeinflussen, was zu Hautsteinen führt. Beta- und Gammastrahlung hingegen dringen tiefer in den Stein ein, wodurch Diamanten mit viel grünerer Farbe und gleichmäßiger Farbverteilung entstehen. Grüne Minen-Diamanten, die aus Beta- und Gammastrahlung stammen, sind etwas ganz Besonderes – Vorfälle dieser Art finden in weniger als 0,1% der Fälle statt.

Color

Ausgefallene grüne Diamanten sind typischerweise von hellem Ton und geringer Sättigung. Ihre Farbe erscheint oft gedämpft, mit einem gräulichen oder bräunlichen Schimmer. Der Farbton gehört im Allgemeinen zur Kategorie gelblich-grün. Bei den meisten grünen Diamanten ist der Farbton auf die Oberfläche beschränkt und erstreckt sich selten über den gesamten Stein. Deshalb versuchen die Schleifer, soviel des natürlichen Rohmaterials wie möglich um den Gürtel herum zu belassen.

Shape

Die runde Form neigt dazu, eine geringere Farbsättigung zu erzeugen → runden grünen Diamanten extrem selten und hochgeschätzt.

Meiste grüne Diamanten in ausgefallene Formen wie Radianten, Kissen usw. geschliffen werden.

Mine & Lab-Diamanten

Wegen ihrer Seltenheit und der sehr realen Möglichkeit der Behandlung werden grüne Diamanten immer mit Argwohn betrachtet und in gemmologischen Labors sorgfältig untersucht. Trotzdem können fortgeschrittene gemmologische Tests nicht immer den Farbursprung bei grünen Diamanten bestimmen.

Die größte Herausforderung, vor der Gemmologen heute stehen, besteht darin, eine präzise Methode zu finden, um den Unterschied zwischen einem grünen Minen-Diamanten und einem behandelten Diamanten zu erkennen. Grüne Diamanten können in einer Laborumgebung bestrahlt werden, so dass es fast unmöglich ist, Minen-Diamanten von behandelten Steinen zu unterscheiden. Oft wird während des Schleif- und Polierprozesses ein kleiner Teil der Haut auf einem grünen Diamanten zurückgelassen, damit er als natürlich identifiziert werden kann.

Berühmte grüne Diamanten

  • 41 Karat «Dresdner Grün» = berühmtester und größter grüne Minen-Diamant, außergewöhnlicher Diamant, da seine grüne Farbe gleichmäßig über den gesamten Steinkörper verteilt ist. Während die meisten grünen Diamanten ihre Farbe den Oberflächen “Häuten” verdanken, ist der Dresdner Grün gleichmäßig grün.